Beiträge

Allgemeines

Benutzeroberfläche

Chartvizer Office ist zu 100% in Excel integriert.

 

Die Benutzeroberfläche besteht aus dem Diagrammbereich [1], dem Arbeitsbereich [2], dem Einstellungsbereich [3] und einem Ribbon Menü [4].

Benutzeroberfläche

 Weitere Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in:

  • Kontextmenüs
  • Einstellungen in verschiedenen Taskpane
  • Chartvizer Office Editor
 
   

Graphen

Grapheneinstellungen

Ihre Daten werden als Graphen dargestellt.

 

Chartvizer Office biete drei Möglichkeiten Graphen nach Ihren Bedürfnissen einzustellen:

 

  • Kontextmenü
  • Einstellungen in Taskpane
  • Chartvizer Office Editorr

 

Das Kontextmenü wird durch einen Rechts-Klick auf einen Graphen im Arbeitsbereich erreicht und stellt einen Ausschnitt der Einstellungsmöglichkeiten bereit.

Graphen - das Kontextmenü

 

Detaillierte Einstellmöglichkeiten zu allen Achseneigenschaften erreichen Sie über den Chartvizer Office Editor (Abbildung unten) der über den das Ribbonmenü "Lösungen" oder über den Taskpane "Einstellungen" (Abbildung rechts).

 

Grapheneinstellungen im Chartvizer Editor

 

Damit Chartvizer Office beliebig viele Graphen in einen Diagramm darstellen kann, verfügt jeder Graph über identische Einstellungsmöglichkeiten.

 

Grapheneinstellungen - die Details

Achsen

Achseneinstellungen

 Achsen bilden den Rahmen, in dem Ihre Daten dargestellt werden.

 

Chartvizer Office biete drei Möglichkeiten Achsen nach Ihren Bedürfnissen einzustellen:

 

  • Kontextmenü
  • Einstellungen in Taskpane
  • Chartvizer Office Editor

 

Das Kontextmenü wird durch einen Rechts-Klick auf eine Achse im Diagramm erreicht und stellt einen Ausschnitt der Einstellungsmöglichkeiten bereit.

Achseneinstellungen - das Kontextmenü
 

 

Detaillierte Einstellmöglichkeiten zu allen Achseneigenschaften erreichen Sie über den Chartvizer Office Editor (Abbildung unten) der über den das Ribbonmenü "Lösungen" oder über den Taskpane "Einstellungen" (Abbildung rechts).

 

Achseneinstellungen im Chartvizer Editor

 

Damit Chartvizer Office beliebig viele Achsen in einen Diagramm darstellen kann, verfügt jede Achse über identische Einstellungsmöglichkeiten.

 

Für weitere Informationen zu Diagrammen mit beliebig vielen Achsen, lesen Sie bitte den Abschnitt zu multiplen Achsen:

Achseneinstellungen - die Details

Multiple Achsen

  Achseneinstellungen - individuelle Positionierung
  Chartvizer Office Editor - Achsenposition und Größe

 

AxisBreak Tool

Mit dem AxisBreak Tool können Achsen unterbrochen werden.

Chartvizer Office ist in der Lage mit dem AxisBreak Tool beliebig komplexe Achsen darzustellen.

Dazu ist es lediglich notwendig zu einem bestehenden Diagramm mit Hilfe des Chartvizer Office Editors das AxisBreak Tool in das Diagramm zu laden.

Im AxiBreak Tool können Sie dann beliebig viele Breaks anlegen und in allen Eigenschaften voll Ihren Anforderungen anpassen.

Tools

AxisBreak Tool

Mit dem AxisBreak Tool können Achsen unterbrochen werden.

Chartvizer Office ist in der Lage mit dem AxisBreak Tool beliebig komplexe Achsen darzustellen.

Dazu ist es lediglich notwendig zu einem bestehenden Diagramm mit Hilfe des Chartvizer Office Editors das AxisBreak Tool in das Diagramm zu laden.

Im AxiBreak Tool können Sie dann beliebig viele Breaks anlegen und in allen Eigenschaften voll Ihren Anforderungen anpassen.

Statistik Tool

Mit dem Statistik Tool können statistische Kennzahlen im Diagramm ermittelt und dargestellt werden.

 

Chartvizer Office ist in der Lage mit dem Statistk Tool grundlegende statistische Kennzahlen zu ermitteln und darzustellen.

Dazu ist es lediglich notwendig zu einem bestehenden Diagramm mit Hilfe des Chartvizer Office Editors das Statistik Tool in das Diagramm zu laden.

Im Statisk Tool können Sie dann von allen vorhandenen Graphen statistische Kennzahlen ermitteln, darstellen und in allen Eigenschaften voll Ihren Anforderungen anpassen.

 

 

folgende statistische Kennzahlen können ermittelt werden:

  • Anzahl der Datensätze
  • Maximum mit Position im Datensatz
  • Minimum mit Position im Datensatz
  • Range
  • Durchschnitt
  • Median
  • Mode
  • Standardabweichung
  • Varianz
  • RMS Fehler
  • Korrelation

SubChart Tool

Mit dem SubChart Tool können komplexe Mehrfachdiagramme erstellt werden.

 

Chartvizer Office ist in der Lage mit dem SubChart Tool beliebig komplexe Mehrfachdiagramme darzustellen.

Dazu ist es lediglich notwendig zu einem bestehenden Diagramm mit Hilfe des Chartvizer Office Editors das SubChart Tool in das Diagramm zu laden.

Im SubChart Tool können Sie dann beliebig viele Diagramme anlegen und in allen Eigenschaften voll Ihren Anforderungen anpassen.

 

Jedes Diagramm im SubChart Tool ist ein komplett eigenständiges Objekt!